Sie befinden sich hier

Inhalt

Ortsgeschichtliches Museum

Zahlreiche Exponate dokumentieren die Entwicklung der Region seit dem Mittelalter, insbesondere die Veränderung in der Lebens- und Arbeitswelt der Menschen während des 19. und 20. Jahrhunderts: Archivalien- und Fotosammlungen mit historischen Büchern, Zeitungsbeständen, Urkunden und Karten, verschiedene Sonderausstellungen.

Die Heimat- und Verkehrsvereine haben durch das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitglieder bei der Übernahme der Aufsicht zu den Öffnungszeiten wesentlichen Anteil daran, dass der Betrieb des Museums überhaupt wirtschaftlich möglich ist.

Zahlreiche Exponate dokumentieren die Entwicklung der Region seit dem Mittelalter
Detailaufnahme des Original Tante-Emma-LAdens bzw. Kramesladens aus Neukirchen-Vluyn
Gesamtansicht Original Tante-Emma-LAdens bzw. Kramesladens aus Neukirchen-Vluyn

Kontextspalte

Museumsarchiv NV

Ernst-Moritz-Arndt-Straße 3647506 Neukirchen-Vluyn

Öffnungszeiten
Di-Do von 15-18 Uhr
und nach Terminvereinbarung